Projektdokumentation: Mathematikunterricht gemeinsam weiterentwickeln

Symbol

Pädagoginnen und Pädagogen aus der Volksschule und der Sekundarstufe 1 und 2 schließen sich zu regionalen Themengruppen zusammen und entwickeln gemeinsam mit Fachwissenschaftler/innen und Fachdidaktiker/innen kompetenzorientierte, mathematische Unterrichtskonzepte zu ausgewählten Themen (siehe unten). Diese werden im eigenen Klassenzimmer – das so zum Forschungsraum wird – umgesetzt und reflektiert. Das Projekt wird durch die PHT und Uni Innsbruck begleitet. Für die aus der Entwicklungsarbeit entstehenden Forschungsfragen und für die Evaluierung des Prozesses ist eine Unterstützung durch zB Bachelorarbeiten möglich.

Die Projektdokumentationen steht zum Download bereit!

 

Kategorie:

Datei(en):